Am Samstag dem 12.1.2019 fand ein Treffen der Väter mit ihren Kindern beim THW statt

Am Samstag dem 12.1.2019 fand ein Treffen der Väter mit ihren Kindern beim THW statt. Um neun Uhr versammelten sich alle in den Räumen des THW. Nach der Begrüßung sangen die Kinder den Männern und Frauen des Hilfswerks ein Lied und überreichten ein Geschenk. Dieses hatten einige Kinder der Einrichtung zuvor gebastelt. Zur Stärkung gab es ein gemeinsames Frühstück mit leckeren Brötchen. Danach begeisterten die Männer des THW die kleinen und großen Besucher mit der Präsentation eines Baggers. Alle konnten die Arbeit mit dem großen und schweren Gerät bestaunen. Die vorbereiteten Spielstationen wurden mit Begeisterung angenommen. Hier hatten die Kinder die Möglichkeit viele neue Erfahrungen zu sammeln oder einfach nur Spaß mit ihrem Vater zu haben. Mit einem THW-Bobbycar oder einem Kindergabelstapler konnten sie auf einem Parkour Hindernisse umfahren. Bei der Nagelaktion musste man die Nägel mit einem Hammer in einen dicken Baumstamm schlagen und wenn möglich versenken. Ein fahrbares Gerüst stand den Kindern auch zur Verfügung, dort konnten sie das Klettern und Balancieren üben. Bei einer weiteren Aktion wurde mit Hilfe eines Luftkissens ein Lkw angehoben. Hierzu wurde das Kissen unter dem Vorderreifen des stehenden Fahrzeugs platziert und aufgepumpt. Mit dem Hydraulikspreizer wurde ein Tennisball hochgehoben und im Anschluss in einen Behälter gelegt. Auch die Fahrzeuge des THW waren an diesem Tag in der Hand der Kinder. Wer Lust dazu hatte konnte sich dort einsetzen und die Welt aus einer ganz neuen Perspektive betrachten. Die ferngesteuerten Miniautos standen ebenfalls zur Verfügung und bereiteten den Kindern und Vätern viel Spaß. Zur Erinnerung konnte sich jedes Kind mit seinem Vater zusammen fotografieren lassen und das Foto sofort mitnehmen. Zum Abschied gab es für die Kinder eine große Überraschungstüte. Für alle beteiligten Personen war ein gelungener Tag.

2019-01-15T10:38:03+00:00